Foto von Lexuri Fernandez

Dr. Lexuri Fernandez

Technische Universität München

Lehrstuhl für Finanzmathematik (Prof. Zagst)

Postadresse

Postal:
Parkring 11/II
85748 Garching b. München

Kurzlebenslauf

Lexuri Fernández begann ihr Mathematik Studium 2003 an der University of the Basque Country und schloss es erfolgreich mit dem Bachelor ab. 2009 nahm sie ihr Master Studium „Quantitative Finance and Banking" an der University of the Basque Country auf. Im September 2015 schloss Lexuri ihre Promotion “Selected Topics in Financial engineering: First-exit times and dependence structures of Marshall-Olkin kind” an der University of the Basque Country unter der Betreuung von Prof. Dr Matthias Scherer (TUM) und Prof. Dr. Luis A. Seco (University of Toronto) erfolgreich ab. Während ihrer Promotion war sie vom März 2012 bis Juli 2015 am Lehrstuhl für Finanzmathematik (TUM) und ist seit Februar 2016 als PostDoc tätig.

Lehrveranstaltungen

Buchbeiträge und Konferenzbände

2019

  • Fernández, Lexuri; Scherer, Matthias: Emil Julius Gumbel (1891-1966) – 1. In: Fitas, Augusto (Hrsg.): Cultura Científica e Neo-Realismo. Edições Colibri, 2019 mehr…

Publikationen in Fachzeitschriften

2018

  • Fernández, L.; Scherer; M.: Emil J. Gumbel's last course on the "Statistical theory of extreme values'': a conversation with Tuncel M. Yegulalp. Extremes 21 (1), 2018, 97-113 mehr…

2017

2016

  • Fernández, L.; Scherer, M.: Emil J. Gumbel - Ein Statistiker der Extreme. RISIKO MANAGER (05/2016), 2016, 33-39 mehr…

2015

  • Bernhart, B.; Fernández, L.; Mai, J.-F.; Schenk, S.; Scherer M.: A survey of dynamic representations and generalizations of the Marshall–Olkin distribution. Proceedings in Mathematics & Statistics, 2015, 1-13 mehr…
  • Fernández, L.; Mai, J.-F.; Scherer M.: The mean of Marshall-Olkin dependent exponential random variables. Proceedings in Mathematics & Statistics, 2015, 33-50 mehr…

2013

  • Fernández, L.; Hieber, P.; Scherer, M.: Double-barrier first-passage times of jump-diffusion processes. Monte Carlo Methods and Applications 19 (2), 2013, 107-141 mehr…